Formulierungshilfen Geburtstags-Danksagung

Formulierungshilfen für eine Geburtstags-Danksagung  

 

Üblicherweise erhält ein Geburtstagskind Geschenke, Blumen und Glückwünsche zu seinem Geburtstag und in den meisten Fällen reicht es auch aus, wenn sich das Geburtstagkind persönlich und direkt bei der Entgegennahme bei seinen Gästen und Gratulanten bedankt.

Allerdings gibt es auch einige Geburtstage, die zu den wichtigen Geburtstagen gehören und als bedeutende Meilensteine daher oft im Rahmen eines größeren Festes gefeiert werden.

 

Zu diesen Geburtstagen gehören beispielsweise der erste, der 18. und der 50. Geburtstag. Bei solch wichtigen Ereignissen geben sich die Gäste und Gratulanten große Mühe, tiefsinnige Glückwünsche zu formulieren, besondere Geschenke mit bleibendem Wert auszusuchen oder zu der Gestaltung der Geburtstagsfeier beizutragen und nehmen teils auch längere Anreisen in Kauf. 

Während der Feier ergibt sich aber oft nicht die Gelegenheit, sich richtig für die Aufmerksamkeiten zu bedanken, so dass es durchaus angemessen sein kann, sich nach dem Fest schriftlich bei seinen Gästen und Gratulanten zu bedanken.

 

Die Danksagung

Eine solche Danksagung muss nicht sehr aufwändig gestaltet sein, wichtig ist aber, dass sie persönlich wirkt und von Herzen kommt. Schön ist es beispielsweise, einen Schnappschuss von der Geburtsparty auszuwählen, auf eine einfache Karte zu kleben und die Karte mit einigen Dankesworten zu versehen.

Dabei kann die Danksagung zusammengefasst formuliert werden oder einzelne Personen und Punkte aufzählen, generell sollte sie aber nicht allzu lang sein. Wichtig ist außerdem, einen Text zu verfassen, der an alle Empfänger verschickt werden kann, denn üblicherweise erhalten alle die gleiche Danksagung in identischer Form, also ohne dabei Unterschiede zwischen Verwandten, Freunden oder Bekannten oder großen und kleinen Geschenken zu machen.

Ob die Danksagung als normaler Text, als gereimtes Gedicht oder mit einem zitierten Spruch geschrieben wird, bleibt dem Geschmack des Geburtstagskindes überlassen. Hier nun zwei Formulierungshilfen für eine Geburtstags-Danksagung.

 

Als gereimtes Gedicht:

Ich halte mich an Wilhelm Buschs guten alten Brauch,
und weil mir Gutes wiederfahren ist, bedanke ich mich auch.
An meinem xx. Geburtstag habt Ihr mich mit Glückwünschen bedacht
und mir Blumen, Geschenke und Süßigkeiten gebracht.
Wir haben zusammen gefeiert, getanzt und gelacht,
kurzum der Tag mit Euch hat einfach Spaß gemacht!

Deshalb bedanke ich mich sehr bei allen Verwandten,
bei meinen Freunden, Kollegen, Nachbarn und Bekannten.  

 

Oder ganz schlicht und auf den Punkt gebracht:

Vielen lieben Dank für die vielen großen und kleinen Überraschungen anlässlich meines xx. Geburtstages. Ich habe mich riesig darüber gefreut!

Mehr Tipps, Anleitungen und Vorlagen:

Thema: Formulierungshilfen für eine Geburtstags-Danksagung  

Teilen:

Kommentar verfassen