Romantische Geburtstagsgrüße

Romantische Geburtstagsgrüße

 

Romantische Geburtstagsgrüße wird sicher nicht jeder und zu jeder Zeit verschicken können. Deshalb sollte man sich immer auch sehr gut überlegen, ob man tatsächlich romantische Geburtstagsgrüße als Gratulation vorbereitet oder doch lieber zu einer anderen Variante greift.

Damit es aber auch wirklich romantische Geburtstagsgrüße werden, muss für die Muster und Vorlagen auch noch einige besondere Details überlegen die sehr genau zu dem Thema passen.

Wie die Vorlage am Ende letztendlich aussieht häng aber auch sehr von der eigenen Genauigkeit bei der Vorbereitung und Umsetzung ab.

 

Geburtstagsgruß Teil 1

Der erste Teil für romantische Geburtstagsgrüße ist natürlich die „Karte“ bzw. das Medium, mit dem man die Glückwünsche überreicht.

Eine ganz klassische Variante könnte z.B. Selbstgeschöpftes Papier sein, in das Rosenblätter eingearbeitet wurden. Natürlich kann man sich aber auch noch andere „romantische“ Elemente für seine Karte suchen und dann überlegen, wie man sie in die Geburtstagsgrüße einarbeiten kann.

 

Geburtstagsgruß Teil 2

Der zweite wichtige Teil für die romantischen Geburtstagsgrüße ist aber natürlich der Text. Hat man sich tatsächlich für eine Karte bzw. einen Brief entschieden, ist es natürlich unerlässlich, dass man nicht nur das passende Gedicht dafür verwendet, sondern es auch entsprechend darstellt.

Ein Ausdruck, ist bei einem echten romantischen Gruß absolut tabu! Viel eher sollte man sich auch die nötige Zeit nehmen eine Kaligrafie aufzuzeichnen. Wer sich damit nun gar nicht anfreunden kann, kann solche Kaligrafien aber auch von entsprechenden Hobby-Bastlern anfertigen lassen.

Im Zweifelsfall kann man aber auch mit der einen Handschrift und sauber schreiben. Besser als ein Ausdruck ist es allemal. Weitere Möglichkeiten zur Präsentation ist aber auch das persönliche Vortragen bzw. Singen. Dabei muss man aber vorher auch für ein passendes Ambiente sorgen (mindestens Blumen in der Hand).

Mehr Anleitungen, Tipps und Vorlagen:

Teilen:

Kommentar verfassen